Projekt

Unsere Berater geben Hinweise zu den Möglichkeiten der URBANTZ-Plattform

Kunde

CityLogin

Webseite
Dienstleistungen

Paketzustellung in emissionsarmen Zonen

Datum
Transportunternehmen sind sehr umweltbewusst und bestrebt, Lösungen zu finden, um weiterhin Zugang zu eingeschränkten städtischen Gebieten zu erhalten. Die Umweltverschmutzung ist ein großes Problem für unsere Gruppe und CityLogin bietet eine Lösung für dieses Problem. Es war jedoch klar, dass wir Technologie zur Optimierung unserer Flottenkapazität und zur Steuerung des Routings benötigten, um sicherzustellen, dass wir die hohen Standards eines nachhaltigen städtischen Lieferservices einhalten.
Alfonso Lopez Hernandez
 

CityLogin ist der nachhaltige Last-Mile-Zusteller, der 2014 vom internationalen Logistikdienstleister FM Logistics gegründet wurde, um Unternehmen und Verbrauchern umweltfreundliche Lieferservices anzubieten. CityLogin wurde in Italien mit dem Ziel geboren, die Verschmutzung und Überlastung durch Warenlieferungen in Rom zu verringern, der ersten europäischen Stadt, die den Zugang von Fahrzeugen zum historischen Stadtzentrum einschränkte. Seitdem hat CityLogin seine Marke und seine Aktivitäten in den größten europäischen Hauptstädten wie Paris, Moskau und Madrid ausgeweitet. Heute umfasst die Flotte von CityLogin in Spanien über 250 Fahrzeuge, von denen fast die Hälfte ein ECO- oder emissionsfreies Etikett trägt.

Wir haben vier oder fünf verschiedene Lösungen in Betracht gezogen, die ihre Vor- und Nachteile hatten, aber am Ende haben wir uns für Urbantz entschieden. Abgesehen von einer visuelleren und benutzerfreundlicheren Umgebung wurde Urbantz mit dem einzigen Ziel geboren, eine Lösung für Lieferungen auf der letzten Meile anzubieten. Diese Spezialisierung war für uns klar und wichtig.

Alfonso Lopez Hernandez

Grüne Lieferungen erfordern intelligente Lösungen

Erste emissionsarme Zonen (LEZ) wurden in den 1990er Jahren in Schweden eingeführt und sind heute in mehr als 250 Städten eingerichtet. Die Behörden erhöhen diese Zonen, da sie die Luftverschmutzung verringern.

In Madrid ging die NO2-Konzentration nach der Einführung einer LEZ in der Innenstadt um 32% zurück. Die Maßnahmen variieren je nach Stadt, werden jedoch von Jahr zu Jahr strenger. Einige Kommunalverwaltungen erlauben Fluggesellschaften nur dann die Einreise in die Stadt, wenn sie umweltfreundliche Flotten einsetzen. Dies erhöht den Druck auf Transportunternehmen und Einzelhändler, die weiterhin in städtischen Gebieten liefern möchten.

Die Bereitstellung umweltfreundlicher Lieferservices für die letzte Meile hat die Schwerpunkte für CityLogin festgelegt. Routenoptimierung, Echtzeitsteuerung und Transparenz über die Flotte wurden für die maximale Reduzierung ihrer Umweltauswirkungen von entscheidender Bedeutung.

Die Integration einer Last-Mile-Delivery-Management-Lösung war für CityLogin von entscheidender Bedeutung, um unsere Flotte zu steuern und die täglichen Runden mit Geolokalisierung und 360°-Sichtbarkeit in Echtzeit über den täglichen Liefervorgang zu optimieren. Gleichzeitig wollten wir unseren Kunden Transparenz über unseren Service bieten und den Verbrauchern ein erweitertes Liefererlebnis bieten.

Alfonso Lopez Hernandez

Um die Herausforderungen eines nachhaltigen Last-Mile-Lieferservices zu bewältigen, hat CityLogin mehrere wichtige Anforderungen festgelegt:
  • Routenoptimierung
  • Sichtbarkeit und Planung der jedem Fahrzeug zugewiesenen Bestellungen
  • Echtzeit-Geolokalisierung von Fahrern und Lieferungen
  • Echtzeit-Verfolgung des Lieferstatus mit der Möglichkeit,
  • Bilder für eine mögliche Streitbeilegung zu machen
  • Track & Trace-Option für die Endkunden
  • Modul mit Funktionalität für Kundenunterschrift und Kundenerfahrungsmodul zur Bewertung des Lieferservices

Umfassende Lösung für maximale Leistung

Um den spezifischen Anforderungen von CityLogin gerecht zu
werden, bot Urbantz eine Komplettlösung an. Eine Reihe von Modulen, die sich auf drei Hauptbereiche konzentrieren: Liefermanagement & -optimierung, Fahrermanagement und Kundenerfahrung. Nachdem Urbantz die Liste der unverzichtbaren Parameter wie ökologische Anforderungen, Fahrzeugspezifikationen, Verarbeitungszeitpläne usw. zusammengestellt hatte, haben sie eine leistungsstarke Funktionalität bereitgestellt. Es umfasste die automatische Optimierung der Zustellrouten von CityLogin, die Verwaltung und Kontrolle der Paketreise sowie die Benachrichtigung der Empfänger über den genauen Zeitpunkt der Zustellung. Eine weitere wichtige Aufgabe für die Urbantz-Plattform war die Verbesserung der Lieferbedingungen für einen der Hauptkunden von CityLogin, einen internationalen Möbelhändler mit Geschäften in Madrid. Die Plattform musste ein flexibles Setup für drei verschiedene Lieferabläufe bieten, bei denen Pakete täglich aus dem Geschäft, aus einem zentralen Verbrauchervertriebszentrum und aus E-Commerce-Bestellungen kommen können.

Erfolg auch bei Störungen

Nachhaltigkeit ist für CityLogin mehr als ein Schlagwort. Das Unternehmen ist bestrebt, in allen Aspekten seiner Geschäftstätigkeit umweltbewusst zu sein. Seit der Integration von Urbantz konnte CityLogin sein Liefermanagement durch effiziente Routenplanung und Fahrzeugnutzung stärken.

Diejenigen, die die Plattform verwalten, können den gesamten Prozess von einem Dashboard aus überwachen und Probleme vorhersehen, bevor sie überhaupt auftreten. Dies hilft CityLogin, bessere Beziehungen zu ihren Kunden aufzubauen. Einige der Hauptkunden des Unternehmens haben die hohe Qualität des angebotenen Service erkannt und die Bestnoten der Endkunden für das gesamte Liefererlebnis und die allgemeine Prozesstransparenz der Urbantz-Plattform hervorgehoben.

Es sind nicht nur Kunden, die ihr positives Feedback teilen. Die benutzerfreundliche mobile Anwendung von Urbantz erhält auch sehr positive Rückmeldungen von den Fahrern. Heute sparen sie dank der Automatisierung und Optimierung von Runden viel Zeit.

Seit der Integration von Urbantz hat CityLogin das Standortportfolio seiner neuen Kunden erweitert und sie schnell in ihr neues Betriebssystem integriert. Die Flexibilität und Skalierbarkeit des Systems half dem Unternehmen, sich an das abrupte Wachstum der Bereitstellungsvorgänge während der Coronavirus-Sperrung anzupassen, als die Anzahl der Aufgaben im Vergleich zu Anfang 2020 exponentiell anstieg.

„Mit einem Tool wie Urbantz können Sie Ihre Geschäftsabläufe einfach skalieren. So können Sie schnell und einfach neue Kunden integrieren und neue Flows hinzufügen. Ich glaube, eine Last-Mile-Lösung wie Urbantz ist für alle Arten von B2B- und B2C-Lieferservices unerlässlich. Sie alle würden davon profitieren, wenn sie ihren Unternehmen Technologie hinzufügen würden.“

Alfonso Lopez Hernandez – Geschäftsführer CityLogin Iberia

 

Bereit zu sehen, wie Ihr Unternehmen von der
Zusammenarbeit mit Urbantz profitieren kann?